Ein Tag für mich

Samstag, 27. April 2019, 10:00 - 18:00 Uhr

Hans-Christian Diels

Jetzt einen Platz reservieren ...




Lebe ich mein Leben oder werde ich gelebt?

Haben Sie Träume und Wünsche an Ihre Zukunft?

Termine, Verpflichtungen im Beruf als auch im Privaten nehmen uns in stark Anspruch.
Und unserer Wünsche werden vertagt, geraten in Vergessenheit oder wir halten sie für undurchführbar.

Doch Wünsche lassen sich nicht verdrängen. Sie warten.
Sie tauchen in unseren Träumen auf oder wir schauen neidvoll auf diejenigen,
die es geschafft haben, sich ihren Wunsch zu erfüllen.

Lernen Sie mit positiven Gedanken, Bildern und Visionen zu arbeiten.
Sie werden überrascht sein von deren Wirkung.
Positive Gedanken verleihen Ihnen die Fähigkeit, Gelegenheiten zu erkennen,
Ihre Wünsche zu verwirklichen.
Sie haben auf einmal die Wahl, diese Gelegenheiten beim Schopf zu fassen und
Ihr Leben zu gestalten.

Stellen Sie sich und Ihre Zukunft in den Vordergrund Ihres Lebens.
Erfahren Sie die Kraft von Bildern und Visionen.

Johann Wolfgang von Goethe sagte:
„Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten, die in uns liegen,
Vorboten desjenigen, was wir zu leisten imstande sein werden.“ 

Als Referent der Akademia Fortunata veranstaltet Hans-Christian Diels dieses
Seminar zum Thema „Lebe ich mein Leben oder werde ich gelebt?“.

In einer kleinen Teilnehmergruppe und naturverbundener Seminarumgebung
erarbeiten Sie individuelle Möglichkeiten, Ihre Wünsche in Ihren Alltag zu integrieren.

Wir von der Akademia Fortunata freuen uns auf Sie.
Ein Tag für mich. Erleben Sie die Kraft von Bildern und Visionen.

Ort: Diels Coaching & Seminare, Steinenkamp 23, 51469 Bergisch Gladbach, Lageplan ansehen

Jetzt einen Platz reservieren

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.